02.3d Das Schulsystem in Zypern

Das Schulsystem in Zypern

Das Schulsystem in Zypern

In Zypern herrscht Schulpflicht bis zum Alter von 15 Jahren (die ersten neun Schuljahre). Dies gilt für alle Kinder die in Zypern leben, unabhängig ihrer Nationalität und Konfession. Der Besuch einer staatlichen Schule ist kostenfrei.

Bildung auf hohem Niveau

Insbesondere im Schulbereich strebt man durch eine Mischung aus Privatisierung, erhöhtem Wettbewerb der Schulen untereinander und der Integration ausländischer Kinder eine weitere Steigerung des Niveaus an.

Grundsätzlich können sich Eltern darauf verlassen, dass ihr Kind bzw. ihre Kinder mit offenen Armen empfangen werden. Integration und der Erwerb eventuell noch fehlender Sprachkenntnisse stellen in der Regel keine bedeutende Hürde dar.

Zypern Impressionen

Internationale Schulen – was kosten Privatschulen in Zypern?

Internationale Schulen sind als Privatschulen zu betrachten und jede dieser Schulen erhebt eigene Gebühren für den Schulbesuch. Es gibt Privatschulen, die von Trägern einen Zuschuss erhalten und Privatschulen, die sich vollkommen selbst finanzieren. Das Schulgeld beträgt, je nach Schule und Klassenreife des Kindes, ab ca. 200,00 Euro pro Monat.

Weitere Informationen erhalten Sie über uns oder auch direkt auf Anfrage bei den Privatschulen Zyperns. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie einfach per Klick innerhalb der folgenden Graphik.

Internationale Schulen in Zypern

4.8 (95%) 4 votes