01 Home

Auswandern - Steuern sparen - Wohnsitz Ausland - Non Dom Status in Europa

Wohnsitz Ausland - Legal Steuern sparen und Privatsphäre schützen!

Sie möchte die Vorteile einer Wohnsitzverlagerung ins Ausland nachhaltig für sich nutzen? Privacy Management Group ist bereits seit über 30 Jahren fester Bestandteil der weltweit führenden Beratungsgesellschaften in diesem Sektor. Dachgesellschaft der Unternehmensgruppe ist Privacy Management GroupDWC-LLC, Vereinigte Arabische Emirate, mit Hauptsitz in Dubai World Central.

In Europa, im europäischen Teil von Zypern, befindet sich unser Büro unweit des Flughafens Larnaca (LCA). In nur wenigen Minuten erreichen Sie von dort den PMG-Consulting-Center, welcher Ihnen auf über 300 Quadratmetern alle erdenklichen Service- und Beratungsleistungen aus einer Hand bietet. Mit hauseigener Abteilung zur Rechts- und Steuerberatung, Immigration, Buchhaltung, dem Servicezentrum für International Banking und geeigneten Konferenzräume für vertrauliche Gespräche mit Experten.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Zypern (EU) seit 1982, die erforderliche Zulassung der Privacy Management Group zur Steuerberatung können Sie unter dem folgenden Link einsehen ICPAC SELK. Regelmäßig unterzieht sich Privacy Management Group darüber hinaus einer freiwilligen Qualitätsprüfung durch den internationalen TUV NORD gemäß ISO 9001:2008 Zertifikat.

EU-Mitgliedsstaat Zypern

Steuerfreiheit – keine 183-Tage-Regelung – keine Remittance-Base-Besteuerung

Aus rein steuerlichen Gründen verabschiedeten sich rund 22.000 Privatpersonen und Unternehmer allein im vergangenen Jahr aus der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Österreich. Und die anhaltenden Diskussionen um die erneute Anhebung des Spitzensteuersatzes, eine Wiedereinführung der Vermögenssteuer bzw. Reichensteuer und die ständige Erweiterung staatlicher Kontrollmechanismen veranlassen mittlerweile nicht nur vermögende Personen, Ihrer angestammten Heimat den Rücken zu kehren.

Besonders vorteilhafte steuerliche Regelungen bietet europäsichen Auswanderern der EU-Mitgliedsstaat Zypern . Non Dom Status mit Steuerfreiheit, ohne Remittance-Base-Besteuerung, ohne 183 Tage Mindestaufenthalt, einer 17 Jahre andauerenden Garantie und vielen weiteren Vorzügenmehr über Zypern erfahren.

Wohnsitz verlagern und Privatsphäre schützen

Darüber hinaus zeigen die neu geschlossenen Informationsabkommen, hier insbesondere OECD CRS – das sogenannte OECD Informationsabkommen – und EU-FATCA, das Informationsabkommen der EU-Staaten, nicht nur überaus deutlich das Misstrauen des Staates gegenüber seinen Bürgern, sondern auch Wirkung. Das Bankgeheimnis gehört mittlerweile nahezu weltweit der Vergangenheit an!

Wer zukünftig sein erwirtschaftetes Vermögen und sein unternehmerisches Handeln dahern nicht mehr ungefragt herzeigen möchte, sollte seinen Wohnsitz ins wesentlich liberalere Ausland verlagern. Vom europäischen Mittelmeer bis zum Persischen Golf bieten sich, wie Sie auf dieser Seite noch ausführlich erfahren werden, ausreichende interessante Möglichkeiten.

Wer durch die Verlagerung seines Wohnsitzes ins Ausland anfallende Steuerlasten auf ein Minimum reduziert, braucht zukünftig weder OECD CRS noch EU-FATCA fürchten. Jenseits der Grenzen ist auch diesbezüglich die Freiheit nahezu grenzenlos!

Die einwandfreie Wohnsitzverlagerung ins Ausland

So interessant und verlockend die steueroptimierende Wohnsitzverlagerung ins Ausland auch ist, es bedarf, unter Berücksichtigung und Koordinierung einer Vielzahl von Steuergesetzen und einer juristisch einwandfreien Umsetzung. Bereits Kleinigkeiten, wie beispielsweise mögliche Anknüpfungspunkte in der „alten Heimat“, könnten nämlich zu Problemen führen, die eventuell noch über Jahre hinweg nachwirken – weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie u.a. im Menü unter  Wegzugsbesteuerung und Aussensteuergesetz.

Keine Frage, die steuerlich motivierte Wohnsitzverlagerung ist heutzutage bedeutend einfacher geworden. Vielleicht auch mit ein Grund, warum man nicht mehr sonderlich viel von Prominenten hört, die sich am heimischen Fiskus nach Wegzug die Zähne ausgebissen haben.

Trotzdem, ohne Steuerberater, erfahrene Juristen und einer persönlichen Betreuung vor Ort, zumindest in der Eingewöhnungszeit, sollte ein Wegzug nicht vollzogen werden. Wir sind für Sie da – persönlich und direkt vor Ort!

Planen Sie bereits konkret die Verlagerung Ihres Wohnsitzes in Ausland, sollten Sie die zunächst auf die folgenden drei Punkte achten:

  • Sind Sie verheiratet bzw. haben Sie minderjährige Kinder? Falls ja, muss Ihre Familie mit Ihnen umziehen.
  • Besitzen Sie eine Immobilie in der „alten Heimat“? Falls ja, muss diese vollständig langfristig an fremde Dritte vermietet oder veräußert werden.
  • Halten Sie sich nach Ihrer Wohnsitzverlagerung für längere Zeit in der “alten Heimat” auf? Falls ja, wird eine Verlagerung des Lebensmittelpunks eventuell aus steuerlicher Sicht nicht anerkannt. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier.

Digitale Nomaden – was Sie unbedingt wissen sollten!

Sind Sie Digitaler Nomade, so bieten Ihnen die Standorte Zypern (EU) und Dubai (VAE) ideale Voraussetzungen. Warum Sie als Digitaler Nomade in jedem Fall einen Wohnsitz anmelden sollten und ob Estland eine Alternative darstellt, wir haben für Sie recherchiert.