Zypern Lebenshaltungskosten

Lebenshaltungskosten Zypern

Zypern Leben und Allgemeine Lebenshaltungskosten

Die Mittelmeerinsel Zypern, Vollmitglied der Europäischen Union, ist bereits seit 1960 ein unabhängiger Staat. Insbesondere der mediterrane Lebensstil, über 340 Sonnentage im Jahr und eine einzigartige Flora und Fauna locken jährlich mehr als drei Millionen Touristen an. Zypern gilt, auch aus politischer Sicht heraus betrachtet, als einer der sichersten Staaten der Erde und belegt im internationalen Kriminalitätsranking einen der besten Plätze.

Das enorm hohe Maß an Sicherheit, freundliche Menschen in entspannter Umgebung, eine moderne Infrastruktur, stetig ansteigende Wirtschaftsdaten und eine einzigartig vorteilhafte Steuergesetzgebung haben seit dem Jahre 2015 dazu geführt, dass sich die Einwohnerzahl durch Zuwanderung von rund 700.000 auf derzeit über 1.100.000 erhöht hat.

Allgemeine Lebenshaltungskosten in Zypern

Die Lebenshaltungskosten in Zypern liegen im europäischen Mittelwert. Während Mieten, Mietnebenkosten, einheimische Lebensmittel, Benzin und Versicherungen vergleichsweise günstig sind, liegen die Preise für einige importierte Waren durchaus auch über dem europäischen Mittelwert.

Preisbeispiele für Lebensmittel (Stand 01.2022)

Durchschnittliche Mietpreise
(in Euro) Larnaca und Umgebung (Stand 01.2022)

Mietnebenkosten
(Wasser- und Strom – Stand : 01.2022)

Es gelten unsere Terms & Conditions, bitte beachten Sie auch unsere Rechts- und Nutzungshinweise.